Klasse 5 am Freihof-Gymnasium

Alle Schülerinnen und Schüler werden nach den neu entwickelten Bildungsstandards unterrichtet.
Für alle Schülerinnen und Schüler gilt wie in ganz Baden-Württemberg der acht-jährige Bildungsgang.
Alle Schülerinnen und Schüler können am Freihof-Gymnasium wie seither zwischen der ersten Fremdsprache Englisch oder dem gleichzeitigen Beginn von Englisch und Latein (dem Freihof-Profil) wählen.

Alle Schülerinnen, Schüler und Eltern können für die fünfte Klasse wählen:

Freihof-Gymnasium mit oder ohne Ganztagesangebot.

1. Sie entscheiden sich für das Freihof-Gymnasium mit Ganztagesangebot:

29 Wochenstunden Fachunterricht
2 Wochenstunden Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte (Lernzeit)
1 Klassenlehrerstunde
Verpflichtende Teilnahme an einer zweistündigen Arbeitsgemeinschaft (ein Jahr).
Selbstorganisiertes Lernen in Kleingruppen, betreut durch Schülermentoren.
Bewegung und Entspannung zur Auflockerung des Unterrichtstages (zweimal wöchentlich)
Freiwillig im zweiten Halbjahr statt der Arbeitsgemeinschaft:
- Teilnahme an speziellen Unterrichtsprojekten für interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler oder:
- Arbeiten in einer Individualgruppe mit Lehrkräften

2. Sie entscheiden sich für das Freihof-Gymnasium ohne Ganztagesangebot:

29 Wochenstunden Fachunterricht
2 Wochenstunden Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte (Lernzeit)
1 Klassenlehrerstunde
Freiwillig im 2. Halbjahr:
- Teilnahme an speziellen Unterrichtsprojekten für interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler.
- Ebenfalls freiwillig: Arbeiten in einer Individualgruppe mit Lehrkräften.
Stacks Image 115
Navigation: Klasse 5 - Ankommen am Fgy - Klasse 5 im Schuljahr 2015/16