Sozialpraktikum - Elternbrief - Termine - Formulare - Verantw. Lehrer - Schülererfahrung

Logo Sozialpraktikum1

Jedes Schuljahr findet für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen das Sozialpraktikum statt. Die Schüler sind dann für 5 Tage an einer von ihnen ausgewählten sozialen Einrichtung in und um Göppingen tätig. Das Praktikum ist eine Schulveranstaltung, d.h. die Teilnahme der Schüler ist verpflichtend. Das unter dem Namen „Compassion“ bekannt gewordene Projekt geht auf die Gebrüder Kennedy zurück, die in den 60er Jahren vom amerikanischen Volk ein soziales Engagement eingefordert haben. Dadurch sollten Achtung, Einfühlungsvermögen, Zuwendung und Hilfsbereitschaft gegenüber
ihren Mitmenschen gefördert werden. Unsere Schüler nehmen während der fünf Tage an ihrem Praktikumsplatz so weit wie möglich an allen Tätigkeiten teil und lernen im Umgang mit Menschen eine für sie häufig neue Lebenswelt kennen: das Leben im Alter, mit einer Behinderung, mit einer Krankheit, ohne festen Wohnsitz und Arbeit, das Leben von Kindern mit Sprachproblemen etc.