zurück

EuroCom

Aufgrund der Sprachverwandtschaft der germanischen bzw. der romanischen Sprachen lässt sich mit nur geringer Anstrengung eine weitere Sprache der gleichen Familie erlernen.
Mit Hilfe der EuroCom-Methode werden wir auf der Basis des Deutschen / Englischen bzw. des Lateinischen / Französischen / Italienischen lernen, einen Zeitungstext in einer anderen germanischen oder romanischen Sprache zu entschlüsseln. Nach einer Einführung in die Methode, kann jeder Teilnehmer selbst wählen, welche Sprache – ob Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Rumänisch oder Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Isländisch – er näher kennen lernen möchte. Für einige Sprachen steht ein Onlinekurs zur Verfügung, für andere Sprachen werden Materialien zur Verfügung gestellt oder können selbstständig im Internet gesucht werden.
Informationen über die Methode finden sich auf der EuroCom-Homepage:

http://www.eurocomresearch.de/


Termin: Montag, 6. Stunde, R. 125