zurück

Tastaturtraining


Im Tastaturtraining lernen 16 Anfänger anhand eines Computerprogramms von Grund auf das 10-Finger-System. Dabei bietet der Schreibtrainer den Schülerinnen und Schülern relativ schnell Lernerfolge.
Der Einstieg erfolgt über didaktisch aufeinander aufbauende Lektionen, wobei in jeder Lekton ein Buchstabe erarbeitet wird bzw. schon bekannte Griffe gefestigt werden. Jede Lektion besteht aus vier Teilen (Erarbeitung, Festigung, Fehlerwiederholung, Abschlussprüfung). Vor jeder Lektion erhalten die Kinder spezielle Hinweise zur Fingerhaltung, Griffe, Ergonomie, ... Nach Abschluss einer Lektion werden die Leistungen ausführlich ausgewertet.
Fortgeschrittene können darüber hinaus ein spezielles Fingertraining und ein vertieftes Üben an Textvorlagen absolvieren.