Maientagsmotette



Motette (ein mehrstimmiges Musikstück für Chor.)

Was bedeutet der Maintag eigentlich??? Rummel, Umzug, Essen, Trinken und Party?

Nicht nur…

„Friedens und Dankes Fest“.

Und dies schon seit über 350 Jahren!!! Zum Ende des dreißig Jährigen Kriegs das erste mal gefeiert, ist dieses Fest bis heute eines der ältesten Feste in Europa.

Die Göppinger Kantorei unterstützt von den Schülern und Lehrern der Gymnasien, gestalteten ein Konzert: „Evensong“. Eine ganze Kirche voller Klänge, Gesänge und Worten die einem aus dem Rummel zum Frieden und zum Danken anregten. Der Neigungskurs für Religion des Freihofgymnasiums brachte mit Texten und Impulsen aus allen Ecken der Kirche, den Frieden etwas näher zu den Zuhörern. Halleluja hieß es dann zum Schluss- und das nicht nur einmal (Zugabe).

Michael Wolz
vorherige Artikel...