Anmeldetage Klassenstufe 5


Suchend blickende Eltern kommen die große Treppe hinauf 
 in den ersten Stock, mit dabei: mindestens ein Kind, 
nämlich eine Viertklässlerin oder einen Viertklässler, 
das ehrfürchtig all die „Großen“ bewundert, 
die sich in den Klassenzimmern und auf 
den Fluren aufhalten. 
Es ist Frühjahr, und es sind Anmeldetage im 
Freihof-Gymnasium! 
Vor dem Sekretariat bilden sich zum Teil längere Warteschlangen.
Verschiedene Eltern aus den höheren Klassen begrüßen 
die „Neuen“, die zukünftigen Freihof-Familien, 
mit Kaffee und Kaltgetränken in der Mensa. 
Sie helfen beim Ausfüllen der Formulare, 
geben Auskunft zum Schüler-Abo der Busgesellschaften 
und verkürzen die Wartezeit mit netten Gesprächen.
Sybille Spörle (Elternbeirätin) und Dorothee Schultheis 
 organisieren diese Willkommensgeste.

                                                                                              Monique Kranz-Janssen


ältere Posts