zurück

SINGEN – aber richtig!


Ungefähr 100 SchülerInnen, der UNTERSTUFENCHOR 2 (Klasse 7 und 8) in der 6.Stunde und der UNTERSTUFENCHOR 1 (Klasse 5 und 6) in der 8.Stunde,
trainieren jeden Montag in unserem Musikraum ihre Stimme.
Und so läuft unsere Stunde ab:
Aufwärmen mit Bewegungssongs, Atemübungen und Stimmbildung, Sprechübungen und dann
natürlich Einüben von Liedern für Konzertauftritte und unser jeweiliges Musicalprojekt.



In diesem Jahr dreht es sich um die Geschichte des KLEINEN MUCK von Wilhelm Hauff
die die Unterstufenchöre, die Musical-Theater-Ag, die Musical-Band und die Zirkus-Ag als eine Freihof-Version inszenieren und aufführen werden und zwar am
Di 15.05. , Di 22.05. und am
Do 24.05.07, jeweils um 19 Uhr im Alten E-Werk.
Einer der Komponisten dieses Musicals ist glücklicherweise unser Kollege Florian Meyer, der unseren Chor seit diesem Schuljahr als Klavierbegleiter unterstützt und die Songs auch mit der Muiscal-Band einübt.
Um die einzelnen Teile – Chor, Theater, Kostüme und Instrumentalbegleitung – zu einem „Gesamtkunstwerk“ zusammensetzen zu können, haben wir wie in den letzten Jahren
Musicalprobentage in der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg geplant.
Wichtig ist natürlich, dass alle MitsängerInnen und MitspielerInnen bei dieser Probenphase
dabei sind.
Die Gesangssolisten stehen nach einem Casting inzwischen auch fest und so freuen wir uns schon auf unsere nächsten Musicalaufführungen!

Gabriele Fernbach